Archiv des Autors: brtheophilos

Über brtheophilos

Ein Blumenmönch in Gott verliebt. Mag Menschen, Blumen und Worte die Herzen erobern.

Tatü, tata

-Br. Markus- 1. Tim. 1, 15-17 Tatü, tata Es gibt Rettungskräfte, die hört man nicht kommen. Sie bevorzugen leise Fahrt, huschen vorbei mit hundertfünfzig Sachen wie tanzende blaue Schatten, kaum daß man sie gesehen hat. Andere sind laut, unüberhörbar, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigt | Kommentar hinterlassen

Bilder Sonderaktion im Blumenhaus

Handgemalte moderne Bilder mit Spachteltechnik auf Holzrahmen von einem der größten Lieferanten handgemalter Bilder in Europa. Lagerbestand 30 bis 50 % reduziert – stöbern lohnt sich 3 teiliges Bild 130 x 70 cm statt 160,- nur 95,- Bild 60 x … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Für immer und ewig

Br. Markus – Joh. 14,15-19 In unserem Kühlschrank steht ein „Tropischer Früchtetraum“. Auf seiner Unterseite steht, gedruckt oder geklebt, wie lange er unter uns sein wird – also falls Willi ihn nicht schon vorher vernascht. „Verfallsdatum“ nennt man das – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigt | Kommentar hinterlassen

Die richtige Antwort

Jesaja 12, 1-6 Was für einen Wochentag haben wir heute? Ich geb’ Ihnen mal `nen kleinen Tipp: Samstag isses nich. Da wär ich nämlich jetzt auf dem Markt. Na – ? Die Glocken läuten, klingelt da was? Klar, wir wissen`s alle. Manche Fragen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigt | Kommentar hinterlassen

Einmal der Größte sein

– Br. Markus – Matthäus 20, 26-28 Heutzutage ist es nur eine Doping-Frage. Wer besser ist, als ich, ist sowieso gedopt – klarer Fall. Die großen Rennen werden von Sportmedizinern gewonnen. Sieger ist, wer die richtige Zahnpasta nimmt – nicht nur im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Predigt | Kommentar hinterlassen

Du bist so viel mehr

Johannes 3, 16-18 – Br. Markus Beim Auto ist es einfach: Da gibt es die Schwacke-Liste. Da kann man eben mal nachschauen, wie viel die Alte noch wert ist – die alte Limousine, versteht sich. Beim Menschen ist es nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigt | Kommentar hinterlassen

Richtig christlich streiten

Sprüche 9, 7-9 Wer einen Spötter ermahnt, erntet nichts als Verachtung, und wer einen gottlosen Menschen tadelt, wird von ihm gemieden. Darum weise nie einen Spötter zurecht, sonst hasst er dich. Ermahne lieber einen verständigen Menschen, denn er wird dich dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigt | Kommentar hinterlassen